Kleiderordnung für Kinder- und Jugendballett:

• Klassentrikot, Strumpfhose, Schläppchen
• Lange Haare sollen hochgesteckt werden
• Kein Schmuck beim Training wegen der Verletzungsgefahr

Wenn die Kinder sich entschieden haben, längerfristig an einer Tanzklasse teilzunehmen, empfehlen wir die Teilhabe am Klassentrikot.

Die Trikotfarben sind Alters- und Leistungsstufen zugeordnet. Sie bieten den SchülerInnen sowohl eine Möglichkeit der Gruppenidentifikation, als auch Motivation bei guter Leistung in die nächst höhere Gruppe aufzusteigen.

Für die TanzpädagogInnen ermöglicht die Einheitlichkeit der Trikots, Körperlinien und Haltung neutralen Blickes und frei von jeglicher Ablenkung zu korrigieren.  

Wir beraten euch gerne bei der Anmeldung und empfehlen z.B. den online Versand www.movedancewear.de

 

Ballett Stufe 1 (5,5-7 Jahre) flieder

Ballett Stufe 2 (7-9 Jahre) türkis

Ballett Stufe 3 (9-10 Jahre) pink

Ballett Stufe 4 (11-13 Jahre) bordeaux

Ballett Stufe 5 (13-16 Jahre) dunkelblau

Ballett Stufe 6 (ab 13 Jahre schwarz

Ballett Jungen Kleidung (alle Altersstufen) Weiß / Schwarz

Kleidung2

         Stufe 1                  Stufe 2                 Stufe 3                Stufe 4               Stufe 5                Stufe 6                Jungen

 

Spitzenschuhe:
Nach sorgfältiger Absprache, den geeigneten anatomischen Voraussetzungen, der nötigen Vorbildung und einer kräftigen Muskulatur kann mit dem Spitzentanz begonnen werden, jedoch in keinem Fall vor dem 12. Lebensjahr.

 

Ballett für Erwachsene:
Hier gibt es keine Kleiderordnung.

Geeignet ist bequeme Sportkleidung, in der man sich wohl fühlt und gut bewegen kann. Die Kleidung sollte nicht zu weit sein, damit die korrekte Haltung und Körperplatzierung korrigiert werden kann.

Ballettschläppchen oder Socken sind möglich.

Nicht geeignet sind Turnschläppchen mit Gummisohle oder barfuß, das bremst die schleifenden Bewegungen der Füße über den Boden.

 

Kreativer Kindertanz:

Die Kinder tanzen in schlichter Turn- oder Tanzkleidung.

Barfuß oder in Ballettschläppchen mit Ledersohle. Nicht geeignet sind Turnschläppchen mit Gummisohle.

Von Anfang an: Bitte die Haare aus dem Gesicht frisieren!

Bitte keine "Verkleidung"; Tüllröcke, Krönchen, Flügel, Stulpen u.ä. sind nicht nötig und lenkt alle Kinder vom Wesentlchen ab.

Die Kinder bringen ihre Trinkflasche mit Wasser mit.

Es ist Voraussetzung, dass die Kinder windelfrei sind, um an diesem Kurs teilzunehmen.

 

 

Tanzarkaden

Rondorfer Hauptstrasse 11

50997 Köln

+49 2233/5455010

info@tanzarkaden.de

 

 

Kostenlose Probestunde!

Bei uns könnt ihr jederzeit eine kostenlose Probestunde buchen
Einfach Kontakt aufnehmen per Telefon +49 2233/5455010,
E-Mail info@tanzarkaden.de oder über unser Kontaktformular.

Entdecke die Leidenschaft am Bühnentanz!